.
SEAS

 

Liebe SEAS Mitglieder und Südostasieninteressierte!

Leider kam die letzte Ausgabe des Newsletters doch nicht wie beabsichtig bei jedem an. Das sollte hiermit behoben sein und wir möchten uns bei allen, die ihn nun doppelt erhalten haben entschuldigen.

Willkommen zum aktuellen SEAS Newsletter (16.08.2008)

Übersicht / Overview

 

1 - Newsletter in neuem Format
2 - (In-)Equalities Konferenz Videos online
3 - SEAS in der Sommerpause
4 - SEAS Praktikum für das WS08/09

 

Inhalt / Content

 

1. Newsletter in neuem Format

Mit dieser Sommerausgabe unseres SEAS Newsletters steigen wir um aufs HTML Format. Wir erhoffen uns davon eine bessere Übersichtlichkeit und ein ansprechenderes Äußeres. Wir hoffen, dass die technischen Umstellung ohne größere Probleme über die Bühne geht -, sollten aber doch Komplikationen bei der Anzeige des Newsletters auftreten, so lasst uns das bitte wissen und wir werden versuchen diese möglichst schnell aus der Welt zu räumen. Neu mit dabei ist nun auch der automatische An- / Abmeldelink, jeweils am Ende dieser Mail.

2. (In-)Equalities Konferenz Videos online

Wer in den schwülen Sommermonaten noch einmal unsere alljährliche Südostasienkonferenz Revue passieren lassen will, kann dies nun dank der mitgeschnittenen Videobeiträge auf unsere Website tun. Soweit möglich stehen die gesamten Vorträge damit auf Abruf bereit � einige sind jedoch leider nur in gekürzter bzw. unvollständiger Weise und in beschränkter Ton und Bildqualität verfügbar. Hier der Link zur Übersicht der Videos.

3. SEAS in der Sommerpause

Auch das SEAS Team hat sich eine Sommerpause verschrieben, weswegen der Newsletter momentan nur in unregelmäßiger Folge erscheint. Währenddessen laufen jedoch schon langsam die Arbeiten für die ASEAS Ausgabe Nr. 2 an, die wir dann Ende des Jahres online präsentieren können.

4. SEAS Praktikum für das WS08/09

Nachdem wir bereits während der letzten beiden Semester Interessierten die Möglichkeit geboten haben, das SEAS Team im Rahmen eines Praktikums zu begleiten und Erfahrung sowohl im organisatorischen als auch inhaltlichen Bereich zu sammeln, sind wir nun auf der Suche nach geeigneten KandidatInnen für das kommende Wintersemester vom 1.10-28.02. Schwerpunkt wird diesmal vor allem auch die Arbeit rund um unser wissenschaftliches Journal ASEAS sein. Wir freuen uns auf Bewerbungen mit Lebenslauf und einem kurzen Motivationsschreiben an publics@seas.at. Auch für eine Weiterleitung dieser Information in Eurem Umkreis wären wir dankbar. Mehr Informationen findet Ihr auch unter dem Menüpunkt Get Involved auf unserer Website.

 

 

SEAS Kontakt

Please visit our website www.seas.at or contact us via email publics@seas.at.

To unsubscribe from our "SEAS Newsletter" , please click here.To update your registration data, please click here. To subscribe to our "SEAS Newsletter" , please click here.



-

Powered by PHPlist2.10.5, © tincan ltd